vergrößernverkleinern
Fortuna Koeln v 1. FC Koeln - Pre-Season Friendly
Kölns Trainer Peter Stöger hat derzeit gut lachen © Getty Images

Der 1. FC Köln ist auf Europas Thron: Nach der Pleite des VfL Wolfsburg am Dienstag stellen die Kölner einen Europa-Rekord auf. Da kann selbst der FC Bayern nicht mithalten.

Der 1. FC Köln ist der Spitzenreiter Europas – zumindest was die Gegentreffer angeht, die der FC bislang in dieser Saison kassiert hat.

Nachdem der VFL Wolfsburg am Dienstagabend gegen Borussia Dortmund mit 1:5 baden ging, sind die Kölner das einzige Team aus den europäischen Topligen, das in dieser Saison noch kein Liga-Gegentor kassiert hat.

Sogar Bayern kann nicht mithalten

Selbst große Namen wie der FC Bayern München (1 Gegentor), Manchester City (4) oder der FC Barcelona (5) können da nicht mithalten. Vor der Niederlage gegen den BVB hatte auch der VfL eine weiße Weste in der Liga.

Die Kölner können ihren Europa-Rekord am Abend im Spiel beim FC Schalke 04 (ab 20.00 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) verteidigen. Und die Voraussetzungen sind gut, stehen die Knappen doch in dieser Saison noch ohne eigenen Treffer in der Bundesliga da.

Stögers Team an Europas Spitze – ein Gedanke, an den sich die Kölner Fans sicherlich gewöhnen könnten. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel