vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen - Training & Press Conference
Uli Hoeneß stellt sich im November bei der Jahreshauptversammlung des FC Bayern zur Wahl © Getty Images

Die Rückkehr von Uli Hoeneß bahnt sich an: Nach SPORT1-Informationen gibt es zwei mögliche Termine im November für die Jahreshauptversammlung des Rekordmeisters.

Lange wird es nicht mehr dauern, bis sich Uli Hoeneß für das Präsidentenamt beim FC Bayern zur Wahl stellt.

Nach SPORT1-Informationen wird die Jahreshauptversammlung des Rekordmeisters entweder am 18. oder am 25. November stattfinden. Dort entscheiden die Mitglieder, ob der 64-Jährige das Amt wieder innehaben wird, das er bis 2013 bekleidet hatte.

Sein Nachfolger Karl Hopfner hatte bereits frühzeitig verlauten lassen, dass er nicht als Gegenkandidat kandidieren werde. Anfang August bestätigte der FC Bayern die Kandidatur Hoeneß'.

Der jahrzehntelange Manager der Münchener war aufgrund seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung im März 2014 von seinen Ämtern zurückgetreten.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel