vergrößernverkleinern
Bundesliga  - Belek Training Camps Day 6
Sinan Kurt winkt der erste Bundesligaeinsatz für Hertha BSC © Getty Images

Für Herthas Trainer ist das ehemalige Bayern-Talent "ein Mann geworden". Der erste Einsatz des 20-Jährigen für die Berliner könnte schon bald bevorstehen.

Sinan Kurt steht vor seinem ersten Einsatz für Hertha BSC.

Trainer Pal Dardai überlegt, das ehemalige Bayern-Talent schon für das Spiel in Ingolstadt (ab 15 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm) in den Kader zu berufen.

Zuletzt traf der 20-Jährige beim 12:0 gegen Bezirksligist Club Italia doppelt und bereitete weitere zwei Tore vor.

"Sinan macht einen sehr guten Eindruck, er hat fünf Kilo abgenommen. Das sieht man auch in den Trainingseinheiten, in seiner Zweikampfführung. Langsam hat er es wirklich verdient, dass wir ihn mitnehmen. Natürlich ist es schwierig, weil wir viele gesunde Spieler haben. Aber so wie er sich momentan präsentiert, kann er uns helfen", sagte der Trainer dem kicker.

Sein Fazit zu Kurt schließt jedoch auch Defizite in der Vergangenheit mit ein. "Er ist ein Mann geworden", meint Dardai.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel