vergrößernverkleinern
VfL Wolfsburg v Borussia Dortmund - Bundesliga
Wölfe-Coach Dieter Hecking reagiert nach der Niederlage seines VfL Wolfburgs gegen Borussia Dortmund gereizt © Getty Images

Wolfsburg-Coach Dieter Hecking ist nach der herben Schlappe gegen Borussia Dortmund sichtlich angefressen. Auf eine Reporterfrage reagiert er ungehalten.

Das war zu viel für Dieter Hecking. Nach der 1:5-Niederlage seines VfL Wolfsburg gegen Borussia Dortmund machte der Trainer seinem Unmut Luft.

Ob er denke, dass seine Mannschaft besser als Warschau oder Darmstadt sei, wurde Hecking vom Fieldreporter bei Sky gefragt. "Was ihr erwartet, das ist mir scheißegal", antwortete der VfL-Chefcoach unwirsch. "Ob ihr mir das um die Ohren haut oder nicht. Man hat gesehen, dass wir heute mindestens auch vier Tore hätten schießen müssen. Da hat man schon gesehen, dass wir deutlich mehr Qualität haben als die beiden Mannschaften."

In der Champions League hatte Dortmund vergangene Woche 6:0 bei Legia Warschau gewonnen, am Wochenende folgte in der Bundesliga ein 6:0 gegen Darmstadt 98.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel