vergrößernverkleinern
Niko Kovac kritisiert die Arbeitsbedingungen bei Eintracht Frankfurt
Niko Kovac kritisiert die Arbeitsbedingungen bei Eintracht Frankfurt © Getty Images

Niko Kovac setzt Eintracht Frankfurt die Pistole auf die Brust. Für die Verlängerung seines Vertrages stellt der Coach klare Bedingungen.

Trainer Niko Kovac vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt hat die Arbeitsbedingungen bei seinem Klub heftig kritisiert und eine Verlängerung seines Vertrags von Fortschritten in diesem Bereich abhängig gemacht.

"Unsere Infrastruktur ist nur zweitligatauglich. Sie ist schlecht. Da muss sich noch einiges bewegen", sagte der 45-Jährige am Donnerstag. Der Vertrag des Kroaten bei den Hessen läuft bis zum Saisonende.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel