vergrößernverkleinern
Übernimmt Oliver Kahn bald einen Job beim FC Bayern? © Twitter/@OliverKahn

Steht Oliver Kahn vor einem Job beim FC Bayern? Der frühere Torwart kündigt in einem Video eine neue Aufgabe an und löst damit Spekulationen aus.

Gibt Oliver Kahn seinen Experten-Job im Fernsehen zugunsten einer Aufgabe beim FC Bayern auf?

Der frühere Nationaltorwart löste mit einem Post über seine sozialen Netzwerke am Donnerstag gehörig Wirbel aus.

"Es gibt große Neuigkeiten. Getreu meinem Motto 'Weiter, immer weiter' wartet eine ganz neue Aufgabe auf mich. Heute muss ich aber ganz gemein sein und kann euch erst in fünf Tagen sagen, was diese neue Aufgabe genau ist. Bis dahin müsst ihr warten und auch ich bin schon voll gespannt, was bald abgeht", sagte Kahn in einem Video und postete dazu die Hashtags #Neustart und #NewJob.

Dabei stand der 47-Jährige vor einem großen Wappen des FC Bayern, auf Facebook änderte er sein Titelbild zudem in einen weiß-blauen Hintergrund mit dem Satz "noch 5 Tage".

Die User spekulierten sogleich los, von der Nachfolge Matthias Sammers als Sportvorstand oder dem Job als Torwarttrainer waren diverse Vorschläge dabei. Die sehr aufgesetzt klingende Botschaft könnte jedoch auch auf ein neues Magazin beim Deutschen Meister oder eine Aufgabe als Markenbotschafter hindeuten.

Kahn ist seit 2008 Experte beim ZDF, sein Vertrag läuft noch bis 2017.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel