vergrößernverkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-AUGSBURG-BAYERN-MUNICH
Arjen Robben (r.) und Arturo Vidal müssen wohl auf die Reise nach Dortmund verzichten © Getty Images

Im Topspiel beim BVB müssen die Münchner nach SPORT1-Informationen mit großer Wahrscheinlichkeit auf das Duo verzichten. Eine Untersuchung soll Gewissheit bringen.

Der FC Bayern muss im Spitzenspiel bei Borussia Dortmund (Sa., ab 18 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) wohl ohne Arturo Vidal und Arjen Robben antreten.

Nach SPORT1-Informationen sind die Einsätze der beiden Stammspieler am Samstag mehr als fraglich.

Beide Profis verletzten sich während der Länderspielreise und mussten dabei vorzeitig den Platz verlassen. Eine Kernspin-Untersuchung soll Gewissheit über die Blessuren des Duos bringen.

Vidal hatte sich bereits in der ersten Partie in Kolumbien verletzt und musste vom Feld getragen werden.

Video

Dennoch stand er auch im Spiel am Dienstag gegen Uruguay in der Startelf - und wurde wieder ausgewechselt. Zu den genauen Gründen wollte er nichts sagen.

Robben musste beim Spiel der Niederlande in Luxemburg zur Halbzeit angeschlagen mit muskulären Problemen raus.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel