vergrößernverkleinern
Der FC Bayern eröffnete einen Fanshop am Flughafen neu
Der FC Bayern eröffnete einen Fanshop am Flughafen neu © Getty Images

Gute Nachrichten für den FCB: Carlo Ancelotti stellt Franck Ribery einen Einsatz beim Spitzenspiel gegen Dortmund in Aussicht. Javi Martinez bleibt fraglich.

Der FC Bayern München kann im Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund am 19. November wieder auf Franck Ribery zurückgreifen.

"Ribery wird in Dortmund wieder spielen können", sagte Carlo Ancelotti bei der Neueröffnung eines Fanshops am Münchner Flughafen.

Der 33-jährige Ribery war von einer Muskelverletzung im Oberschenkel gestoppt worden und in der Bundesliga zuletzt am 24. September beim 1:0 beim Hamburger SV aufgelaufen. Seinen bislang letzten Einsatz hatte er vier Tage später beim 0:1 in der Champions League auswärts bei Atletico Madrid.

Bei Javi Martinez ist Ancelotti verhalten optimisch. "Bei Javi Martínez müssen wir mal schauen, was in den kommenden zwei Wochen passiert. Vielleicht reicht die Zeit, damit er nach der Pause wieder spielen kann", sagte Ancelotti. Der Spanier fehlt aktuell mit einer Oberschenkelverletzung.

Die Bayern haben nach dem 1:1 gegen Hoffenheim sechs Punkte Vorsprung auf Dortmund.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel