vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen - Training & Press Conference
Carlo Ancelotti lässt seine Spieler auswärtig übernachten © Getty Images

Am Samstag steht für den FC Bayern in der Bundesliga das Spitzenspiel gegen Hoffenheim an. Carlo Ancelotti lässt seine Stars erneut im Team-Hotel schlafen.

Carlo Ancelotti ruft seine Spieler bereits einen Abend vor dem Spitzenspiel gegen die TSG Hoffenheim (Sa., ab 15.00 Uhr LIVE in unserem SPORTRADIO SPORT1.fm und im LIVETICKER ) zusammen.

Der Italiener ordnet die Übernachtung im Team-Hotel an. Schon vor dem Heimspiel in der Champions League gegen die PSV Einhoven setzte er auf diese Maßnahme. Zu diesem Zeitpunkt bahnten sich die ersten Probleme der Saison beim FC Bayern an.

Inzwischen hat sich die Situation wieder weitesgehend entspannt und der Rekordmeister hat seine Form zurück. Doch vor dem Kracher gegen den Tabellendritten will Ancelotti nichts dem Zufall überlassen. Die Hoffenheimer sind noch ungeschlagen und wollen den Favoriten ärgern.

Mats Hummels warnt bei der TZ vor den Kraichgauern: "Das ist eine gute Mannschaft mit individueller Qualität und – soweit ich das beurteilen kann – einem guten Trainer."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel