vergrößernverkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN-MUNICH-INGOLSTADT
Carlo Ancelotti sieht Renato Sanches beim FC Bayern noch nicht vollständig integriert © Getty Images

Der Europameister aus Portugal hat beim Rekordmeister noch nicht richtig Fuß gefasst. Der Trainer ist alarmiert, vertraut aber auf Sanches' Stärken.

Er kam mit großen Hoffnungen, in der bisherigen Saison war Renato Sanches aber eher eine Enttäuschung beim FC Bayern

Trainer Carlo Ancelotti hat jetzt Schwierigkeiten mit dem portugiesischen Neuzugang eingeräumt. Dem kicker sagte Ancelotti, Sanches habe "mehr Probleme mit der Integration. Es liegt an der neuen Sprache, am neuen Land, am neuen Klub, der neuen Mannschaft. Wir müssen etwas Geduld mit ihm haben". 

Von den Qualitäten des 18-Jährigen zeigte sich der Italiener überzeugt: "Die zweite Saisonhälfte wird besser für ihn laufen. Ich habe nicht viele Mittelfeldspieler mit dieser Power gesehen", sagte Ancelotti und schränkte ein: "Aber diese Wucht müssen wir in die richtigen Bahnen lenken."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel