vergrößernverkleinern
Timo Werner wechselte im Sommer 2016 vom VfB Stuttgart nach Leipzig © Getty Images

In der Diskussion, wer der zurzeit beste deutsche Stürmer ist, wirbt Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl für Timo Werner. Er habe "außergewöhnliche Qualitäten".

Timo WernerSandro Wagner oder etwa doch Mario Gomez? Wer ist der beste deutsche Stürmer? Für Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl ist es derjenige, "der die meisten Tore im Moment geschossen hat", sagte er der Fussball Bild.

Und damit meint er wohl Werner, der aktuell elf Tore auf dem Konto hat - eins mehr als Hoffenheims Wagner. "Ich finde auch, dass Timo Qualitäten hat, die außergewöhnlich sind. Er ist schon einer, der sieht, wo was abfällt und die Räume nutzt", lobte Hasenhüttl den 20-Jährigen.

Video

Ist Werner deswegen auch ein Kandidat für die Nationalmannschaft?

"Timo Werner wird ja oft genannt. Der Vorteil als Stürmer ist ja, wenn du Tore machst, bist du sofort im Blickfeld", sagte Hasenhüttl: "Ein Sechser oder Innenverteidiger, der die Knochen hinhält und dafür sorgt, dass die Mannschaft gewinnt, der tut sich schon schwerer aufzufallen."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel