vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund v Hamburger SV - Bundesliga
In dieser Szene kam es zur Verletzung © Getty Images

Der Hamburger SV muss im anstehenden Duell mit Werder Bremen auf seinen Stammkeeper verzichten. Rene Adlers Pause fällt damit länger aus als gedacht.

Die verletzungsbedingte Pause von Torhüter Rene Adler beim Bundesligisten Hamburger SV fällt länger aus als zunächst angenommen.

Wie Trainer Markus Gisdol nach dem 2:1-Sieg der Hanseaten gegen 1899 Hoffenheim bestätigte, hat sich der Schlussmann beim letzten Auswärtsspiel in Dortmund eine Rippe angebrochen.

"Sie ist angeknackst, Rene wird beim Nordderby in Bremen nicht spielen können", betonte der Coach. Zunächst war lediglich eine Prellung des Brustkorbs diagnostiziert worden. Damit kommt Ersatztorwart Christian Mathenia am Ostersonntag (15.30 Uhr/Sky) im Weserstadion zu einem weiteren Bundesliga-Einsatz.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel