vergrößernverkleinern
RB Leipzig v SC Freiburg - Bundesliga
Karim Guede (r.) bleibt dem SC Freiburg weiterhin treu © Getty Images

Der SC bindet Karim Guede an den Verein. Obwohl der Stürmer nur noch selten zum Einsatz kommt, wird er von Sportdirektor Hartenbauch überschwänglich gelobt.

Bundesligist SC Freiburg hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Stürmer Karim Guede (32) verlängert.

Das teilte der Tabellensechste am Donnerstag mit, ohne Angaben zur Laufzeit zu machen. Der gebürtige Hamburger Guede, Nationalspieler der Slowakei, war im Januar 2012 von Slovan Bratislava nach Freiburg gewechselt und hat bislang 111 Pflichtspiele (8 Tore) für die Breisgauer bestritten.

In dieser Saison kam er in nur vier Bundesligaspielen zum Einsatz.

"Auf Karim Guede war in der Vergangenheit immer Verlass. Er ist ein vorbildlicher Teamplayer, der in unserem gesamten Mannschaftsgefüge eine große Rolle spielt", sagte Freiburgs Sportdirektor Klemens Hartenbach: "Karim bringt mit seiner Energie und Kraft Komponenten ein, die unserem Spiel immer wieder gut tun und wichtige Alternativen bieten."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel