vergrößernverkleinern
Sven Ulreich ist hinter Manuel Neuer der zweite Keeper bei den Bayern
Sven Ulreich ist hinter Manuel Neuer der zweite Keeper bei den Bayern © Getty Images

Sven Ulreich zögert keine Sekunde, als er vom Schicksal des 17-jährigen Dennis Jax hört. Der Bayern-Keeper erfüllt den letzten Wunsch des Jungen.

Schöne Geste von Sven Ulreich: Als der Keeper vom Schicksal des 17-jährigen Dennis Jax hört, zögert der Keeper des FC Bayern keine Sekunde. Der Junge leidet an Blutkrebs und hat nur noch wenige Wochen zu leben.

Dennis hat noch einen großen Wunsch. Als Bayern-Fan möchte er noch einmal seine Idole live im Stadion spielen sehen. Es gibt nur ein Problem: Der Schüler ist bereits so schwach, dass eine Besuch in der Allianz Arena nicht mehr in Frage kommt. Die einzige Möglichkeit, die Bayern noch einmal im Stadion zu sehen, war am Dienstag im Auswärtsspiel bei der TSG Hoffenheim.

Das Spitzenspiel war aber seit Wochen ausverkauft. Auch die Bayern konnten dem Jungen keine Karten besorgen. Und jetzt kommt Ulreich ins Spiel. Damit Dennis das Spiel im Stadion verfolgen kann, verschenkt der Bayern-Keeper die zwei ihm zur Verfügung stehenden Karten an Dennis und einen Begleiter.

"Für mich ist das eine Selbstverständlichkeit, eine Herzensangelegenheit in so einer Situation zu helfen. Ich habe nicht einen Moment darüber nachgedacht. Da treten viele Dinge in den Hintergrund", erklärte Ulreich in der Bild

Dennis kann es kaum fassen, dass sein letzter Wunsch tatsächlich in Erfüllung geht: "Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Ich freue mich mega. Ich wünsche mir, dass die Bayern in Hoffenheim gewinnen. Am besten wäre 4:0!"

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel