vergrößernverkleinern
Sandro Wagner diskutiert mit Schiedsrichter Daniel Siebert
Sandro Wagner diskutiert mit Schiedsrichter Daniel Siebert © Getty Images

Sandro Wagner wird beim Spiel seiner TSG Hoffenheim in Freiburg von einem Fan bespuckt. Der Übeltäter wird identifiziert und sofort bestraft.

Sandro Wagner von der TSG Hoffenheim ist beim Auswärtsspiel in Freiburg von einem Fan angespuckt worden.

Das berichtete Eurosport. Der spuckende Fan konnte demnach identifiziert werden und wurde vom Ordnungspersonal aus dem Stadion geführt.

Der Spuck-Attacke war eine Aktion von Wagner vorausgegangen, die die Fans der Gastgeber verärgert hatte. Nach einer Einwurfentscheidung schubste Wagner den Freiburger Pascal Stenzel leicht von hinten, dieser reagierte seinerseits ebenfalls mit einem Schubser gegen Wagner.

Der Hoffenheimer Angreifer sah für die Aktion die gelbe Karte von Schiedsrichter Daniel Siebert.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel