In Gruppe E der Champions League steht Manchester City bisher mit nur zwei Punkten da und muss um das Erreichen des Achtelfinals zittern, doch Trainer Manuel Pellegrini spricht schon vom Titel in der Königsklasse.

"Natürlich ist es immer unser Ziel, die Champions League zu gewinnen", sagte der Coach vor dem Spiel der Skyblues bei ZSKA Moskau.

Der 61-Jährige weiter: "Wir müssen uns klar darüber werden, dass wir in der Lage sind, dieses Ziel zu erreichen. Dass wir gute Spieler haben."

Pellegrini sieht sein Team in der Gruppe der Favoriten auf den Titel: "Es gibt vielleicht fünf oder sechs Mannschaften, deren Kader besser oder auf demselben Level ist wie unserer und die auch den Titel holen wollen."

Der Chilene erklärte: "Man braucht eine gewisse Siegermentalität und man muss immer daran glauben, dass man es schaffen kann. Wir haben ja noch Zeit, das zu beweisen."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel