vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund v Juventus - UEFA Champions League Round of 16
Paul Pogma (M.) erlitt im Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund eine Oberschenkelverletzung © Getty Images

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin muss in der entscheidenden Phase der Saison auf seinen Starspieler Paul Pogba (22) verzichten.

Der französische Nationalspieler hat im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Borussia Dortmund (3:0) am Mittwochabend eine schwere Muskelverletzung im hinteren Oberschenkel erlitten. Laut Verein wird er 50 Tage lang ausfallen.

Juventus hat den BVB ausgeschaltet und steht im Viertelfinale der Königsklasse. Zudem sind die Turiner Tabellenführer der Serie A und stehen im Pokal-Halbfinale.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel