vergrößernverkleinern
Felix Brych pfeift schon seit 2007 auf internationalem Parkett
Felix Brych pfeift schon seit 2007 auf internationalem Parkett © Getty Images

Felix Brych wird das Viertelfinal-Rückspiel zwischen Real und Atletico leiten. Über die Ansetzung des deutschen Schiedsrichters dürften sich beide Stadtrivalen freuen

Der deutsche Schiedsrichter Felix Brych wird das Viertelfinal-Rückspiel von Real Madrid gegen Atletico Madrid in der Champions League am Dienstag (20.45 Uhr) leiten.

Beide Stadtrivalen dürfen die Ansetzung des 39-Jährigen als positives Omen werten.

Real Madrid bestritt in der Campions League bereits vier Spiele unter Brychs Leitung und konnte vier Siege und ein Remis einfahren.

Atletico machte ebenfalls nur positive Erfahrungen mit dem deutschen Unparteiischen: In vier Spielen blieb der spanische Meister ungeschlagen (drei Siege, ein Untentschieden)

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel