vergrößernverkleinern
Thiago Silva von Paris St. Germain und Neymar vom FC Barcelona
Thiago Silva wird Neymar und Co. am Dienstag nicht stoppen können © Getty Images

Thiago Silva fehlt dem französischen Meister Paris St. Germain im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League beim FC Barcelona.

Der brasilianische Innenverteidiger laboriert weiter an muskulären Problemen im rechten Oberschenkel und wird bis zum Spiel am Dienstag nicht fit.

Das teilte PSG auf seiner Internetseite mit.

Thiago Silva war im Hinspiel am vergangenen Mittwoch (1:3) in der 21. Minute ausgewechselt und durch seinen Nationalmannschaftskollegen David Luiz ersetzt worden.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel