vergrößernverkleinern
Mario Balotelli springt Jerome Boateng zur Seite © Instagram/@mb459

Balotelli stellt sich nach Boatengs Ausrutscher gegen Messi vor den Verteidiger und erinnert die spottende Web-Gemeinde an die Verdienste des Weltmeisters.

Mario Balotelli hat Verteidiger Jerome Boateng vom FC Bayern nach dessen Ausrutscher gegen Lionel Messi und den FC Barcelona verteidigt.

"Viele Leute reden Mist, aber sie haben wohl schon vergessen, dass er vor wenigen Monaten das Ding hier gewonnen hat", schrieb Balotelli bei Instagram und postete dazu ein Bild von Boateng mit dem WM-Pokal. "Kopf hoch Bro", schrieb Balotelli weiter.

Boateng war beim 0:3 der Bayern im Halbfinal-Hinspiel der Champions League von Lionel Messi vor dem 0:2 ausgetanzt worden und ausgerutscht. Daraufhin hatten sich in den sozialen Medien User über den Verteidiger lustig gemacht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel