vergrößernverkleinern
Robert Lewandowski
Robert Lewandowski musste in der 59. Minute angeschlagen ausgewechselt werden © Getty Images

Beim 3:0-Sieg zum Auftakt in der Champions League müssen Robert Lewandowski, Arturo Vidal und Xabi Alonso vorzeitig ausgewechselt werden. Guardiola gibt vorerst Entwarnung.

Trainer Pep Guardiola vom FC Bayern hat nach den vorzeitigen Auswechslungen von Robert Lewandowski, Xabi Alonso und Arturo Vidal vorerst Entwarnung gegeben.

"Lewy, Xabi Alonso und Arturo haben eine große Schlacht in den Beinen. Es ist nichts Schlimmes, aber wir werden in den nächsten Tagen sehen", sagte Guardiola auf der Pressekonferenz nach dem 3:0-Auftaktsieg in der Champions League bei Olympiakos Piräus.

Lewandowski war im Spiel bei den Griechen umgeknickt und wurde in der 59. Minute ausgewechselt. Auch Alonso (76.) und Vidal (79.) verließen angeschlagen das Feld.

Der FC Bayern tritt am Samstag in der Bundesliga bei Aufsteiger SV Darmstadt 98 (ab 15 Uhr im LIVETICKER und LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm) an.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel