vergrößernverkleinern
JULIAN GREEN
Julian Green steht erstmals in dieser Saison in Bayerns Startelf © Getty Images

Pep Guardiola wirbelt sein Team in Zagreb kräftig durcheinander, selbst Julian Green darf von Beginn an ran. Franck Ribery steht erstmals wieder in der Startelf.

Pep Guardiola schmeißt im Gruppenfinale der Champions League bei Dinamo Zagreb (ab 20.15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) die Rotationsmaschine an.

Im Vergleich zur 1:3-Niederlage in der Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach stehen gleich fünf neue Gesichter in der Startelf: Wie angekündigt ersetzt Sven Ulreich im Tor Manuel Neuer, auch Sebastian Rode, Joshua Kimmich und - etwas überraschend - Julian Green rücken in die Anfangsformation.

Der 20-jährige Green steht erstmals überhaupt in dieser Saison im Profikader und könnte sein erstes Pflichtspiel für die Bayern seit November 2013 bestreiten.

Zudem feiert Franck Ribery, der am Wochenende als Joker sein Comeback nach fast achtmonatiger Verletzungspause gegeben hatte, seine Rückkehr in die erste Elf der Münchner.

Barca mit Messi

Bayer Leverkusen geht derweil mit drei Änderungen ins Endspiel gegen den FC Barcelona (ab 20.15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER): In der Defensive rücken Wendell und Roberto Hilbert in die Startelf, im Spiel nach vorne soll Hakan Calhanoglu für Akzente sorgen.

Bei Barca steht der deutsche Torwart Marc-Andre ter Stegen von Beginn an zwischen den Pfosten. Der gefürchtete Dreizack in der Offensive ist hingegen gesprengt: Lionel Messi steht zwar in der Startelf, Luis Suarez sitzt jedoch zunächst nur auf der Bank, Neymar gehört gar nicht erst zum Kader.

Die Aufstellungen im Überblick:

Dinamo Zagreb - FC Bayern

Dinamo Zagreb: Eduardo - Pinto, Sigali, Taravel, Pivaric - Rog, Goncalo, Antolic - Soudani, Coric, Junior Fernandes

FC Bayern: Ulreich - Lahm, Martinez, Benatia, Rafinha - Alonso - Rode, Kimmich - Green, Ribery - Lewandowski

Bayer Leverkusen - FC Barcelona

Bayer Leverkusen: Leno - Tah, Hilbert, Wendell, Toprak, Calhanoglu, Kramer, Bellarabi, Kampl, Mehmedi, Hernandez

FC Barcelona: Ter Stegen, Bartra, Alba, Adriano, Vermaelen, Rakitic, Samper, Kaptoum, Messi, Munir, Sandro

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel