vergrößernverkleinern
Leroy Sane
Leroy Sane wechselte im Sommer vom FC Schalke 04 zu Manchester City © Getty Images

Der ehemalige Schalker gehört im Playoff-Hinspiel zur Champions League nicht zum Kader von Manchester City. Im Tor setzt Guardiola erneut auf Caballero.

Neuzugang Leroy Sane muss weiter auf seinen ersten Einsatz für Manchester City warten.

Der Offensivspieler gehört im Hinspiel in den Champions-League-Playoffs bei Steaua Bukarest (20.45 Uhr im LIVETICKER) nicht zum Kader der Citizens.

Trainer Pep Guardiola hatte bereits vor dem Premier-League-Start am vergangenen Wochenende erklärt, dass Sane wohl erst im Laufe der Woche ins Training einsteigen werde. Auch Ilkay Gündogan fehlt weiterhin verletzt.

Hart wieder nur auf der Bank

Wie schon gegen den AFC Sunderland sitzt zudem Englands Nationalkeeper Joe Hart gegen Steaua nur auf der Bank.

Die Aufstellung: Caballero - Zabaleta, Stones, Otamendi, Kolarov - Fernandinho, Silva - Nolito, De Bruyne, Sterling - Aguero

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel