vergrößernverkleinern
Bayern Muenchen - Training Session
Carlo Ancelotti ist nach den zuletzt gezeigten Leistungen gefordert © Getty Images

Carlo Ancelotti trifft nach den zuletzt gezeigten Leistungen erste Maßnahmen. Vor dem Heimspiel gegen PSV Eindhoven versammelt er die Spieler bereits am Vorabend.

Carlo Ancelotti hat auf die letzten Auftritte des FC Bayern München reagiert.

Der Trainer setzt auf die mannschaftliche Geschlossenheit und lässt sein Team vor dem Champions-League-Spiel gegen PSV Eindhoven (Mi., ab 20.15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) gemeinsam im Hotel übernachten.

Nach SPORT1-Informationen versammelt Ancelotti die Bayern-Profis im Team-Hotel in der Nähe der Allianz Arena. Bisher hatte der Italiener seine Spieler am Vorabend zuhause schlafen lassen.

Der Rekordmeister hatte zuletzt durchwachsene Leistungen gezeigt und neben der Niederlage bei Atletico Madrid in der Champions League auch in der Bundesliga zwei Mal in Folge nur unentschieden gespielt.

Video

Nach dem 2:2 bei Eintracht Frankfurt am vergangenen Wochenende hatte auch Karl-Heinz Rummenigge die Mannschaft öffentlich kritisiert. "So wie wir in der ersten Halbzeit gespielt haben, war das nicht Bayern München. So kann man nicht spielen. Wir müssen froh sein, dass wir einen Punkt geholt haben", schimpfte der Vorstandsboss noch in der Mixed Zone.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel