vergrößernverkleinern
William Collum leitete bislang drei CL-Partien des FC Bayern
William Collum leitete bislang drei CL-Partien des FC Bayern © Getty Images

Gutes Omen für den FC Bayern: Der Schotte William Collum pfeift das CL-Spiel des Rekordmeisters gegen die PSV Eindhoven. Die Gladbacher pfeift ein Grieche.

Der schottische Schiedsrichter William Collum leitet am Mittwoch (ab 20.15 Uhr in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) das dritte Champions-League-Gruppenspiel von Bayern München gegen die PSV Eindhoven.

Sein Kollege Tasos Sidiropoulos aus Griechenland pfeift zeitgleich die Begegnung von Borussia Mönchengladbach bei Celtic Glasgow (ab 20.15 Uhr in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER).

Video

Collum, ein 37 Jahre alter Lehrer aus Motherwell, war zuletzt Schiedsrichter beim WM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft in Norwegen (3:0).

Spiele des FC Bayern in der Champions League leitete er bereits dreimal, dreimal gewannen die Münchner. In der Partie des deutschen Rekordmeisters gegen Bate Borissow im Dezember 2012 (4:1) stellte er Jerome Boateng mit einer Roten Karte vom Platz.

Für Sidiropoulos, einen 37 Jahre alten Poizisten von der Ferieninsel Rhodos, ist der Einsatz am Mittwoch der sechste in der Champions League. Ein Spiel einer deutschen Mannschaft hat er noch nicht geleitet.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel