vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund v Legia Warszawa - UEFA Champions League
Felix Passlack ist der jüngste Torschütze für Dortmund in der Champions League © Getty Images

Borussia Dortmund schreibt mit dem Torfestival gegen Legia Warschau Geschichte. Youngster Felix Passlack sichert sich seinen Platz in der Vereinshistorie.

Felix Passlack hat beim historischen Torfestival für Borussia Dortmund Geschichte geschrieben.

Der Youngster traf beim 8:4-Erfolg gegen Legia Warschau zum zwischenzeitlichen 7:3 (81.) und ist damit der jüngste Torschütze des BVB in der Champions League.

Audio

Mit seinen 18 Jahren und 177 Tagen löste Passlack den bisherigen Rekordhalter Lars Ricken ab, der im Alter von 19 Jahren seinen ersten Treffer in der Königsklasse erzielte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel