vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund v Bayern Muenchen - DFB Cup Final 2014
Acht Vereine können noch davon träumen, am 30. Mai 2015 diesen Pokal in die Höhe zu stemmen. © Getty Images

Die Sieger der Achtelfinal-Paarungen im DFB-Pokal werden bereits in wenigen Tagen wissen, wer der nächste Gegner sein wird.

Schon am kommenden Sonntag wird das Viertelfinale in der ARD-Sportschau ab 18 Uhr ausgelost.

Da es bei der Ziehung keine Einschränkungen gibt, kann es zu einigen hochkarätigen Aufeinandertreffen kommen.

Mit dem FC Bayern, dem VfL Wolfsburg, Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen befinden sich die ersten Vier der aktuellen Bundesliga-Tabelle noch im Lostopf.

Dazu gesellt sich Vizemeister Borussia Dortmund, 1899 Hoffenheim und der SC Freiburg sowie Drittligist Arminia Bielefeld.

Sicher ist vor der Auslosung nur, dass die unterklassigen Ostwestfalen ein weiteres Heimspiel haben werden.

Das Viertelfinale wird am 7. und 8. April ausgespielt, das Halbfinale steigt am 28. und 29. April. Der DFB-Pokalsieger 2014/15 wird am 30. Mai im Berliner Olympiastadion ermittelt.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel