vergrößernverkleinern
Lars Bender von Bayer 04 Leverkusen v Borussia Dortmund - Bundesliga
Lars Bender wird gegen Kaiserslautern nicht auflaufen können © Getty Images

Leverkusen muss im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Kaiserslautern auf Lars Bender verzichten. Für den Mittelfeldspieler ist es der nächste Rückschlag binnen einer Woche.

Bundesligist Bayer Leverkusen muss im Achtelfinale des DFB-Pokals am Dienstag gegen den 1. FC Kaiserslautern (ab 18.45 Uhr LIVE im Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER auf SPORT1.de) auf Lars Bender verzichten.

Wie der Verein am Sonntag mitteilte, fällt der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler mit einer Knöchelprellung aus.

Bender hatte die Verletzung im Heimspiel gegen Freiburg (1:0) erlitten, in der 9. Minute hatte er einen Tritt auf den Außenknöchel bekommen. Der Nationalspieler verpasste erst in der Vorwoche das Bundesliga-Spiel beim FC Augsburg wegen einer Meniskusquetschung.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel