Video

Der FC Bayern München plant vor dem Halbfinale im DFB-Pokal am kommenden Dienstag gegen Borussia Dortmund (ab 20 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) eine kleine Verabschiedung von BVB-Trainer Jürgen Klopp.

"Wir bedauern, dass er aufhört", sagte Münchens Klub-Chef Karl-Heinz Rummenigge. Wenn die Dortmunder nichts dagegen hätten, "werden wir ihn mit einem Blumenstrauß verabschieden. Die Bundesliga, so er denn ins Ausland wechselt, wird ihn vermissen."

Rummenigge betonte, trotz aller Auseinandersetzungen mit dem BVB habe er "immer großen Respekt vor dem Klub gehabt, und speziell auch vor dem Trainer."

Die Duelle, die der FC Bayern mit dem BVB habe, "haben sich zu Kult entwickelt."

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel