vergrößernverkleinern
Diego Benaglio
Diego Benaglio spielt seit 2008 für den VfL Wolfsburg © Getty Images

Titelverteidiger VfL Wolfsburg muss auch in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Stammtorhüter Diego Benaglio verzichten. Das bestätigte der Bundesligist am Donnerstag.

Der 31-jährige Schweizer leidet an anhaltenden Rückenproblemen und verpasste zuletzt bereits den Supercup gegen Meister Bayern München.

Beim Sieg im Elfmeterschießen über den Rekordmeister hatte Benaglios Vertreter Koen Casteels mit einem gehaltenen Elfmeter entscheidenden Anteil.

Wolfsburg tritt am Samstag bei Drittligist Stuttgarter Kickers (15.30 Uhr) zur Erstrundenpartie an.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel