vergrößernverkleinern
Lars Bender spielt seit 2009 für Bayer Leverkusen
Lars Bender spielt seit 2009 für Bayer Leverkusen © Getty Images

Nationalspieler Lars Bender (26) von Bayer Leverkusen steht im DFB-Pokalspiel am Mittwoch beim Viertligisten Viktoria Köln vor seinem Comeback.

"Die Tendenz ist, dass er kurzfristig zurückkommt", sagte Trainer Roger Schmidt am Dienstag auf der Pressekonferenz. Der defensive Mittelfeldspieler Bender laborierte zuletzt an einer Sprunggelenkverletzung.

Schmidt hat durchaus Respekt vor dem Regionalligisten.

"Die Viktoria ist ein besonderer Viertligist, viele Spieler haben schließlich schon höher gespielt. Dazu haben sie noch einige gute Talente", betonte Schmidt, der mit seinen Ambitionen im DFB-Pokal 2015/2016 nicht hinterm Berg hielt: "Der DFB-Pokal ist ein super Wettbewerb, in dem wir das Maximale erreichen wollen. Das ist das Finale. Wir haben hier die Möglichkeit, etwas ganz Großes zu erreichen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel