vergrößernverkleinern
Thomas Herrmann und Paul Breitner diskutieren über die Lage beim FC Bayern
Thomas Herrmann und Paul Breitner diskutieren über die Lage beim FC Bayern © SPORT1@Kathi Hosser

Der DFB-Pokal steht seit jeher für große Emotionen, Ausrutscher und legendäre Spiele. Im Volkswagen Pokalfieber spricht Paul Breitner exklusiv über die Bayern.

Der DFB-Pokal steht seit jeher für große Emotionen, ungewollte Ausrutscher und legendäre Spiele. In Volkswagen Pokalfieber erklärt Paul Breitner exklusiv, wie er den FC Bayern sieht und wie es um die Zukunft des Rekordmeisters bestellt ist.

Außerdem gibt die Sendung einen Rückblick auf die Galavorstellung der Bayern gegen Schalke und den Elferwahnsinn beim Spiel des HSV gegen Mönchengladbach.  

SPORT1 liefert auch in dieser Spielzeit in Volkswagen Pokalfieber alle News, Stimmen und Hintergründe zum Wettbewerb. Moderiert wird die Sendung von Jochen Stutzky und Thomas Herrmann (ab 19.15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

Die Topthemen am Donnerstag:

- Breitner exklusiv - wie Paul Breitner den FC Bayern sieht und wie es um die Zukunft des Rekordmeisters bestellt ist

- Bayern schiesst Schalke weg - warum München in Topform ist

- Elferwahnsinn in Hamburg - warum Gladbach aus seinen Fehlern gelernt hat

- Marco Russ ist wieder - wie sein Comeback ganz Frankfurt Gänsehaut beschert

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel