vergrößernverkleinern
Kevin Volland und Co. stehen dicht vor der Teilnahme an der EM 2015

Tscherkassy/München - Es war mehr als nur ein kleiner Schritt in Richtung großes Ziel.

Mit 3:0 siegte die deutsche U 21 im Playoff-Hinspiel zur Europameisterschaft 2015 in der Ukraine - und hat damit schon vor dem Rückspiel in Essen das Ticket zum Turnier in Tschechien praktisch in der Tasche (BERICHT: U 21 zaubert sich Richtung EM).

Dennoch müssen die Schützlinge von Horst Hrubesch noch einmal 90 Minuten Vollgas geben. Die schwache Anfangsphase im Hinspiel, als die Ukrainer gleich zwei Großchancen zur Führung liegen ließen, sollte für Kapitän Kevin Volland und Co. Warnung genug sein.

SPORT1 berichtet vom Playoff-Rückspiel der U 21 zwischen Deutschland und der Ukraine im LIVE-TICKER:

+++ "Jetzt ist die Tür ganz, ganz weit auf" +++

Dass die Sache durch ist, möchte U-21-Coach Horst Hrubesch vor dem Rückspiel zwar noch nicht sagen. Aber: "Jetzt ist die Tür ganz, ganz weit auf. Wir müssen nur noch durchgehen und das Ergebnis noch einmal so gestalten. Dann fahren wir in Ruhe nach Tschechien."

+++ So spielen die DFB-Junioren +++

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel