vergrößernverkleinern
Andre Schürrle (l.) wechselte 2013 von Bayer Leverkusen zum FC Chelsea

Andre Schürrle vom FC Chelsea hat sich am Dienstagvormittag mit Grippe ebenfalls für das EM-Qualifikationsspiel am Abend gegen Irland in Gelsenkirchen abgemeldet.

Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit.

Am Montag hatte auch Mittelfeldspieler Christoph Kramer (Borussia Mönchengladbach) gleichfalls mit Grippe die Heimreise antreten müssen.

Es stehen damit insgesamt sechs Weltmeister gegen die Iren nicht zur Verfügung.

Zuvor waren bereits Kapitän Bastian Schweinsteiger, Mesut Özil, Benedikt Höwedes und Sami Khedira ausgefallen.

Außerdem konnte Bundestrainer Joachim Löw auf die Offensivkräfte Marco Reus und Mario Gomez aus Verletzungsgründen ebenfalls nicht zurückgreifen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel