vergrößernverkleinern
Angela Merkel gratuliert Bundestrainer Joachim Löw zum WM-Titel

Ehre, wem Ehre gebührt: Bei der Verleihung des Silbernen Lorbeerblattes durch Bundespräsident Joachim Gauck an die deutschen Weltmeister werden am Montagmittag im Schloss Bellevue in Berlin auch Bundeskanzlerin Angela Merkel, Innenminister Thomas de Maiziere und DFB-Präsident Wolfgang Niersbach anwesend sein.

Alle 23 Spieler aus dem WM-Kader sowie die sportliche Leitung mit Bundestrainer Joachim Löw an der Spitze erhalten aus den Händen von Gauck die höchste offizielle Auszeichnung im deutschen Sport, die seit 1950 verliehen wird.

Auch der Betreuerstab der DFB-Auswahl, der bei der WM in Brasilien im vergangenen Sommer zugegen war, wird an der feierlichen Zeremonie teilnehmen.

Die DFB-Auswahl hatte am 13. Juli im Maracana-Stadion von Rio de Janeiro mit dem 1:0-Finalsieg nach Verlängerung über Argentinien den vierten WM-Triumph einer deutschen Nationalmannschaft nach 1954, 1974 und 1990 perfekt gemacht.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel