vergrößernverkleinern
Konnte viele Tore beklatschen: U17-Juniorinnen-Trainerin Anouschka Bernhard
Konnte viele Tore beklatschen: U17-Juniorinnen-Trainerin Anouschka Bernhard © Getty Images

Die deutschen U17-Juniorinnen sind mit 6:0 (2:0) gegen Weißrussland erfolgreich in die zweite und entscheidende Runde der EM-Qualifikation gestartet.

Im italienischen Siena kam das DFB-Team von Trainerin Anouschka Bernhard zu einem ungefährdeten Auftaktsieg.

Stefanie Sanders (18./61./66.), Jenny Hipp (33.), Kapitänin Vildan Kardesler (45., Foulelfmeter) und Jule Dallmann (62.) schossen den deutlichen Sieg gegen Weißrussland heraus.

Am Samstag treffen die Juniorinnen auf die Tschechische Republik.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel