vergrößernverkleinern
Scotland v Germany - EURO 2016 Qualifier
Joachim Löw kann auf eine bislang solide EM-Qualifikation blicken © Getty Images

Bundestrainer Joachim Löw wird am kommenden Freitag seinen Kader für die beiden abschließenden EM-Qualifikationsspiele am 8. Oktober in Irland und drei Tage später in Leipzig gegen Georgien bekannt geben. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit.

Weltmeister Deutschland könnte mit einem Unentschieden in Irland schon vor dem abschließenden Spiel das Ticket für die EM 2016 in Frankreich lösen (DATENCENTER: Ergebnisse/Spielplan Qualifikation).

Zusammenkommen wird die Mannschaft am Montag, dem 5. Oktober, in Frankfurt/Main, von wo aus sie zwei Tage später nach Dublin fliegen wird. Am Vormittag nach dem Spiel wird das DFB-Team nach Deutschland zurückkehren.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel