vergrößernverkleinern
U18 Germany v U18 Wales - International Friendly
Die DFB-Junioren müssen sich dem Nachbarn aus den Niederlanden geschlagen geben © Getty Images

Die deutsche U18-Nationalmannschaft ist mit einer Niederlage in das Vier-Nationen-Turnier in der Türkei gestartet.

Die Auswahl des DFB verlor am Donnerstag den Klassiker gegen die Niederlande mit 0:1 (0:1). Kai Koreniuk (44., Elfmeter) erzielte den einzigen Treffer. In den weiteren Spielen trifft die Mannschaft von DFB-Trainer Guido Streichsbier am Samstag (14.00 Uhr) auf Tschechien und am Montag (12.00 Uhr) auf Gastgeber Türkei.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel