vergrößernverkleinern
Germany v Slovakia - Round of 16: UEFA Euro 2016
Jerome Boateng kassierte mit Deutschland bis vor einschließlich Achtelfinale noch kein Tor © Getty Images

Jerome Boateng kann im Viertelfinale der EM gegen Italien für die deutsche Nationalmannschaft auflaufen. Der Innenverteidiger gibt wegen seiner Wade Entwarnung.

Jerome Boateng hat zwei Tage vor dem Viertelfinale der deutschen Nationalmannschaft bei der EM gegen Italien (21 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) noch einmal bekräftigt, einsatzfähig zu sein.

"Der Wade geht's ganz gut, bis Samstag wird das passen", sagte Boateng auf der Pressekonferenz des DFB am Donnerstag.

Video

Der Innenverteidiger hatte sich im letzten Gruppenspiel gegen Nordirland (1:0) eine neurogene Verhärtung im Unterschenkel zugezogen.

Im Achtelfinale gegen die Slowakei (3:0) konnte der Abwehrchef des FC Bayern München wieder spielen, die Verhärtung trat jedoch erneut auf. Einem Einsatz im Klassiker gegen die Italiener steht jedoch nichts im Wege.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel