vergrößernverkleinern
Leroy Sane liegt in der Gunst der Fans weit vorne © Getty Images

Joachim Löw muss nach dem Remis gegen Polen Veränderungen vornehmen. Die meisten SPORT1-User sind für einen Einsatz von Sane, deutlich weniger für Schweinsteiger.

Die deutsche Nationalmannschaft lässt beim enttäuschenden 0:0 gegen Polen einiges vermissen.

Bundestrainer Joachim Löw ist gefragt. Der 56-Jährige muss vor dem letzten Gruppenspiel bei der EM in Frankreich gegen Nordirland Veränderungen vornehmen - womöglich auch auf personeller Ebene.

Alternativen stehen bereit. Die SPORT1-User stimmen ab, wer in der nächsten Partie einen Platz in der ersten Elf erhalten soll.

Ein Zwischenfazit (Stand Freitag, 24 Uhr) zeigt, dass die meisten Fans Leroy Sane in der Startformationen sehen wollen. 8000 Stimmen hat der Offensivmann des FC Schalke bereits abgeräumt.

5700 Menschen sprechen sich für einen Startelf-Einsatz von Mario Gomez aus, für das EM-Debüt von Joshua Kimmich sind 4900 Fußballbegeisterte. Die erfahrenen Kräfte Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski bringen es auf  3700 und 1900 Stimmen.

Immerhin 1500 DFB-Anhänger würden gerne Andre Schürrle von Beginn an sehen. 

Hier geht's zum Voting.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel