vergrößernverkleinern
Bastian Schweinsteiger
Bastian Schweinsteiger hat nach dem Viertelfinale 37 Spiele bei großen Turnieren auf dem Buckel © Getty Images

Kein Spieler hat bei EM- und WM-Turnieren mehr Partien absolviert als ein deutsches Duo. Bastian Schweinsteiger egalisiert den Bestwert von Miroslav Klose.

Bastian Schweinsteiger ist kein Stammspieler bei der laufenden EM - und sammelt dennoch fleißig Einsätze.

Durch seine Einwechslung für den verletzten Sami Khedira im Viertelfinale gegen Italien hat der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft nun 37 Spiele bei Europa- und Weltmeisterschaften absolviert.

Video

Damit zog der Mittelfeldspieler mit Miroslav Klose gleich. Das Duo hat jeweils so viele Partien bei großen Turnieren absolviert wie kein anderer Akteur in Europa.

Deutschlands Rekordnationalspieler Lothar Matthäus liegt mit 36 Partien hinter Schweinsteiger und Klose auf Platz drei.

Zudem rückte Schweinsteiger in der Liste der Rekord-EM-Spieler wieder an Cristiano Ronaldo heran. Portugals Superstar hat 19 EM-Spiele absolviert, der Deutsche und Italiens Torhüter-Ikone Gianluigi Buffon folgen mit je 17 Einsätzen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel