Video

Bundestrainer Joachim Löw begrüßt die Rücktritte von Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger. Sie hätten einen "sehr, sehr guten Zeitpunkt" gewählt, meinte Löw.

Die verdienten Nationalspieler Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski haben aus Sicht des Bundestrainers Joachim Löw den perfekten Moment für den Absprung gewählt.

"Für beide ist es ein sehr, sehr guter Zeitpunkt gewesen", sagte Löw am Montag in Düsseldorf. "Beide haben die Nationalmannschaft geprägt und das Größte erreicht. Nach diesem Turnier war es von beiden der richtige Entschluss, sich auf ihre Vereinsmannschaft zu konzentrieren."

Schweinsteiger (32, Manchester United) erhält am Mittwoch in Mönchengladbach gegen Finnland sein Abschiedsspiel. Podolski (31, Galatasaray Istanbul) ist derzeit verletzt, sein Abschied ist für März 2017 geplant.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel