vergrößernverkleinern
FBL-WC-2014-MATCH64-GER-ARG-FANS
Die deutschen Fans haben wenig Interesse am DFB-Länderspiel © Getty Images

Bastian Schweinsteiger absolviert gegen Finnland sein letztes Länderspiel, doch das Fan-Interesse hält sich in Grenzen. Nicht einmal die Hälfte aller Tickets ist bisher verkauft.

Eintrittskarten für das Länderspiel der deutschen Weltmeister gegen Finnland sind trotz des Abschieds für Bastian Schweinsteiger nicht sonderlich begehrt.

Bis Sonntag waren für das Spiel am Mittwochabend in Mönchengladbach erst 18.000 Karten abgesetzt. 43.000 Karten sind zu erwerben.

"Nach einem Turnier haben wir häufig mal festgestellt, dass die Nationalmannschaft nicht so im Vordergrund steht. Ich hoffe, dass am Mittwoch noch einige Zuschauer mehr da sein werden. Sie bekommen eine junge Mannschaft mit Perspektive zu sehen, das ist doch auch spannend", sagte Bundestrainer Joachim Löw.

Schweinsteiger (32, Manchester United) erhält in Mönchengladbach sein Abschiedsspiel. Nach 120 Länderspielen hatte er im Anschluss an das Halbfinal-Aus bei der EM in Frankreich das Ende seiner Karriere im DFB-Team verkündet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel