vergrößernverkleinern
So soll das neue Trikot des DFB-Teams aussehen
So soll das neue Trikot des DFB-Teams aussehen © footyheadlines.com

Zum Confederations Cup in Russland bekommt die deutsche Nationalmannschaft ein neues Trikot. Bilder kursieren bereits vor der offiziellen Veröffentlichung.

Vom 17. Juni bis zum 2. Juli 2017 nimmt die deutsche Nationalmannschaft am Confederations Cup in Russland teil.

Dafür produzierte Sponsor adidas ein neues Trikot. Obwohl der deutsche Sportartikelhersteller auf seiner Twitter-Seite weitere Informationen erst für den Dienstag ankündigte, kursieren bereits Bilder des neuen Shirts im Netz.

Das Trikot ist relativ schlicht in weiß gehalten, das Dreiecks-Muster erinnert ein wenig an das Auswärtsjersey der 1990er-Weltmeister. Auffällig sind die von Adidas bekannten Streifen an den Schultern und der schwarz-rot-goldene V-Kragen. Am oberen Rücken ist "Die Mannschaft" zu lesen. Es soll am 6. November in den Handel kommen.

Das Muster des neuen Trikots erinnert ein wenig an das Weltmeister-Trikot 1990
Das Muster des neuen Trikots erinnert ein wenig an das Weltmeister-Trikot 1990 © Getty Images

Bereits beim Länderspiel in Italien könnte das Team von Joachim Löw, der am Montag seinen Vertrag offiziell verlängerte, im neuen Look auflaufen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel