vergrößernverkleinern
FBL-WC-2018-GERMANY-PRESSER
Joachim Löw könnte auf der kurzfristig angesetzten Pressekonferenz seine Vertragsverlängerung bekannt geben © Getty Images

Der Deutsche Fußball-Bund hat kurzfristig eine Pressekonferenz angesetzt. Reinhard Grindel und Joachim Löw werden dort sein - es könnte um Löws Vertragsverlängerung gehen.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Montag kurzfristig um 12.30 Uhr zu einer Pressekonferenz in die Zentrale nach Frankfurt/Main geladen. Anwesend werden DFB-Präsident Reinhard Grindel und Bundestrainer Joachim Löw sein.

Mit großer Wahrscheinlichkeit wird die Vertragsverlängerung mit dem 56 Jahre alten Nationalcoach über 2018 hinaus verkündet. Zuletzt war über die Ausdehnung des Löw-Kontraktes bis 2020 diskutiert worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel