vergrößernverkleinern
Karlsruher SC v VfB Stuttgart - Second Bundesliga
Timo Baumgartl (l.) hat sich mit seinen Leistungen beim VfB Stuttgart in die U21-Nationalmannschaft gespielt © Getty Images

U21-Trainer Stefan Kuntz nominiert für den Verletzten Niklas Süle den Stuttgarter Timo Baumgartl nach. Der 20-Jährige könnte sein Debüt feiern.

DFB-Trainer Stefan Kuntz hat Abwehrspieler Timo Baumgartl vom Zweitligisten VfB Stuttgart für die anstehenden Länderspiele der deutschen U21 gegen die Türkei in Berlin (10. November/18.00 Uhr) und fünf Tage später in Tychy (18.30 Uhr) nachnominiert.

Kuntz reagierte damit auf die Absage von Niklas Süle. Der Innenverteidiger der TSG Hoffenheim steht aufgrund von Knieproblemen nicht zur Verfügung. Der 20-jährige Baumgartl könnte sein Debüt in der U21 feiern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel