vergrößernverkleinern
Deutschland trifft am Dienstag in einem Freundschaftsspiel auf Frankreich
Deutschland trifft am Dienstag in einem Freundschaftsspiel auf Frankreich © Getty Images

Kontrolleure der Nationalen Anti-Doping-Agentur statten der deutschen Nationalmannschaft einen überraschenden Besuch ab. Vier Spieler müssen Urinproben abgeben.

Die deutsche Nationalmannschaft hat vor dem Länderspiel gegen Frankreich in Köln unangemeldeten Besuch bekommen.

Kontrolleure der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA) nahmen von vier Spielern am Sonntagabend im Teamhotel Urinproben, zwei von ihnen wurde zudem Blut abgenommen.

Weltmeister Deutschland trifft am Dienstag (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) zum Jahresabschluss auf die Franzosen. Am vergangenen Freitag war die seit 20 Spielen ungeschlagene DFB-Auswahl in England zu einem 0:0 gekommen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel