vergrößernverkleinern
Italy Training Session
Daniel Caligiuri erzielte in der abgelaufenen Saison zehn Tore in 45 Pflichtspielen für Wolfsburg © Getty Images

Daniel Caligiuri vom VfL Wolfsburg muss sein Debüt für die italienische Nationalmannschaft verschieben.

Der 26-Jährige steht nicht im endgültigen 28-köpfigen Aufgebot Italiens für das EM-Qualifikationsspiel gegen Kroatien am Freitag und das Freundschaftsspiel gegen Portugal am 16. Juni.

Dafür zählt Stürmer Ciro Immobile trotz seiner enttäuschenden Saison im Trikot von Borussia Dortmund zum Kader.

Caligiuri hatte sich nach seiner erstmaligen Einladung zu einem Lehrgang der Squadra Azzurra Hoffnungen auf ein Debüt im Team von Nationaltrainer Antonio Conte gemacht.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel