Video

Vom 10. Juni bis 10. Juli steigt in Frankreich die Fußball-Europameisterschaft 2016. Hier gibt es den Spielplan und alle Termine im Überblick.

Der chronologische Spielplan der EM 2016:

Gruppenphase: 10. Juni bis 22. Juni

Freitag, 10. Juni
Frankreich - Rumänien (21.00)
   
Samstag, 11. Juni
Albanien - Schweiz (15.00)
Wales - Slowakei (18.00)
England - Russland (21.00)
   
Sonntag, 12. Juni
Türkei - Kroatien (15.00)
Polen - Nordirland (18.00)
Deutschland - Ukraine (21.00)
   
Montag, 13. Juni
Spanien - Tschechien (15.00)
Irland - Schweden (18.00)
Belgien - Italien (21.00)
   
Dienstag, 14. Juni
Österreich - Ungarn (18.00)
Portugal - Island (21.00)
   
Mittwoch, 15. Juni
Russland - Slowakei (15.00)
Rumänien - Schweiz (18.00)
Frankreich - Albanien (21.00)
   
Donnerstag, 16. Juni
England - Wales (15.00)
Ukraine - Nordirland (18.00)
Deutschland - Polen (21.00)
   
Freitag, 17. Juni  
Italien - Schweden (15.00)
Tschechien - Kroatien (18.00)
Spanien - Türkei (21.00)
   
Samstag, 18. Juni
Belgien - Irland (15.00)
Island - Ungarn (18.00)
Portugal - Österreich (21.00)
   
Sonntag, 19. Juni
Schweiz - Frankreich
Rumänien - Albanien (beide 21.00)
   
Montag, 20. Juni
Slowakei - England
Russland - Wales (beide 21.00)
   
Dienstag, 21. Juni
Ukraine - Polen
Nordirland - Deutschland (beide 18.00)
Kroatien - Spanien
Tschechien - Türkei (beide 21.00)
   
Mittwoch, 22. Juni
Ungarn - Portugal
Island - Österreich (beide 18.00)
Schweden - Belgien
Italien - Irland (beide 21.00)

Achtelfinale: 25. Juni bis 27. Juni

Samstag, 25. Juni
2. Gruppe A - 2. Gruppe C (15.00)
1. Gruppe B - 3. Gruppe A/C/D (18.00)
1. Gruppe D - 3. Gruppe D/E/F (21.00)

Sonntag, 26. Juni
1. Gruppe A - 3. Gruppe C/D/E (15.00)
1. Gruppe C - 3. Gruppe A/B/F (18.00)
1. Gruppe F - 2. Gruppe E (21.00)
   
Montag, 27. Juni
1. Gruppe E - 2. Gruppe D (18.00)
2. Gruppe B - 2. Gruppe F (21.00)

Viertelfinale: 30. Juni bis 3. Juli

Donnerstag, 30. Juni
1. Viertelfinale (21.00)
   
Freitag, 01. Juli
2. Viertelfinale (21.00)
   
Samstag, 02. Juli
3. Viertelfinale (21.00)
   
Sonntag, 03. Juli
4. Viertelfinale (21.00)

Halbfinale: 6./7. Juli

Mittwoch. 06. Juli
Sieger 1. VF - Sieger 2. VF (21.00)

Donnerstag, 07. Juli
Sieger 3. VF - Sieger 4. VF (21.00) 

Finale: 10. Juli

Sonntag, 10. Juli in Paris
Sieger 1. HF - Sieger 2. HF (21.00)

Die EM-Gruppen im Überblick

EM-Gruppen 2016
Die Gruppen der EM 2016 im Überblick © SPORT1-Grafik: Philipp Heinemann/Getty Images

Gruppe A: Frankreich, Rumänien, Albanien, Schweiz
Gruppe B: England, Russland, Wales, Slowakei
Gruppe C: Deutschland, Ukraine, Polen, Nordirland
Gruppe D: Spanien, Tschechien, Türkei, Kroatien
Gruppe E: Belgien, Italien, Irland, Schweden
Gruppe F: Portugal, Island, Österreich, Ungarn

Einen Spielplan der Fußball-EM 2016 in Frankreich als PDF zum Ausdrucken gibt es auf der offiziellen UEFA-Seite.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel