vergrößernverkleinern
Kingsley Coman
Kingsley Coman feierte im Länderspiel gegen Deutschland am 13. November 2015 sein Debüt für Frankreich © Getty Images

Flügelstürmer Kingsley Coman vom Rekordmeister Bayern München ist der einzige Spieler aus der Bundesliga im Aufgebot des EM-Gastgebers Frankreich für die Länderspiele in Amsterdam gegen die Niederlande (25. März) und in Paris gegen den kommenden WM-Gastgeber Russland (29. März).

Sein Debüt hatte der 19-jährige Coman am 13. November in Paris beim 2:0 gegen Deutschland gegeben, als außerhalb des Stade de France bei den Terroranschlägen durch den IS mehr als 130 Menschen getötet wurden. Vier Tage später kam Coman gegen England zu seinem zweiten Einsatz.

Torjäger Karim Benzema von Real Madrid wurde wegen der Erpressungsaffäre um ein Sexvideo gegen Mathieu Valbuena erneut nicht berücksichtigt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel